Archiv der Kategorie: Himbeeren

Himbeer-Weizen Neuauflage

Neuer Sommer, neues Glück haben wir so gedacht, und und gleich mal ran gemacht, das Himbeer-Weizen vom letzten Jahr nochmal zu brauen. Wieder auf Basis des Belgischen Wit. Mit 13 1/2 Brix in die Gärung. Wir sind gespannt, was diesmal rauskommt. In ein paar Tagen nach der Hauptgärung kommen die Himbeeren dazu.

Belgisches Wit
Belgisches Witbier/Blanche
für 30 L Ausschlagswürze bei 67% Sudhausausbeute
Erstellt von: Boludo am 02.02.2012
Stammwürze: 12% | Bittere: 18 IBU | Farbe: 6 EBC | Alkohol: 5 %
Leckerer Durstlöscher

BRAUWASSER
Hauptguss: 20 L
Nachguss: 17 L
Gesamt: 37 L

SCHÜTTUNG
Pilsner Malz: 3.02 kg (55%)
Weizenmalz: 2.2 kg (40%)
Haferflocken körnig: 270 g (5%)
Gesamt: 5.49 kg

MAISCHPLAN:
Einmaischen: 42 °C
1.Rast: 50 °C für 20 min
2.Rast: 55 °C für 20 min
3.Rast: 62 °C für 30 min
4.Rast: 72 °C für 30 min
Abmaischen: 78 °C

WÜRZEKOCHEN:
Würzekochzeit: 90 min
Perle (Vorderwürze): 32 g, 3,4% α-Säure 
Bitterorangenschalen getrocknet: 14 g für 10 min mitkochen
Indische Koriandersamen grob gemahlen: 11 g für 5 min mitkochen

GÄRUNG UND REIFUNG:
Hefe: Safbrew S-33
Gärtemperatur: 22 °C
Karbonisierung: 6.5 g/l

Himbeeren #2

Die Hauptgärung ist durch und die Himbeeren kommen in das junge Weizenbier. Mal sehen, ob das was wird.

Leckere 900 g Himbeeren, fertig vorbereitet von Uli. Sieht Mega lecker aus:

 
 
 

 

Himbeeren

Das zweite Weizen soll dann noch ein paar Himbeeren mit in die Gärung bekommen. Aber erst wenn die Hauptgärung durch ist.

900 g sollen es sein auf die knapp 20 l

Wir dürfen gespannt sein.